Terminkalender

Startschuss Signal Labsaal


Die Künstler Justus Becker und Oğuz Şen wollen in einer gemeinsamen Kooperation den Labsaal, auf dem #CampusBockenheim, zu einem #Kunstwürfel neugestalten.

Der Labsaal wird derzeit als Geflüchtetenunterkunft genutzt. Den zwei Künstlern ist es ein großes Anliegen, die Situation der Bewohner*innen und der Menschen weltweit, die aus ihren Heimatländern fliehen müssen, zu thematisieren. Hier angekommen leben diese Menschen oft in ständiger Angst vor drohender Abschiebung, sozialem Elend und rassistischer Gewalt. Diese gesellschaftlichen Themen sollen hier im Öffentlichen Raum visualisiert werden. Mittels Kunst wird ein Bekenntnis für die Gleichheit aller Menschen und die soziale Verantwortung der Gesellschaft im Öffentlichen Raum sichtbar. In Zusammenarbeit mit den Bewohner*innen und mit viel Farbe gilt es am #Labsaal ein #Signal zu setzen!

Das Projekt findet in Kooperation mit Zukunft Bockenheim (Stadtteilbüro) statt. Justus und Oğuz haben den Ehrgeiz, die gesamte Fläche des Bauwerkes zu nutzen. Neben dem gesellschaftlichen Engagement der vielen Beteiligten brauchen wir zur Realisierung des Projekts auch Hardware. Dafür brauchen wir Eure Unterstützung!

Also:

Spread the Message and the Love!

Und – wenn möglich – spendet!

Offenes Haus der Kulturen e.V.
Konto 0200488791 bei der Frankfurter Sparkasse (BLZ50050201)
IBAN: DE90 5005 0201 0200 4887 91
SWIFT-BIC: HELADEF1822
Verwendungszweck: Signal Labsaal (Spendenbescheinigung)

: